Das war schon in 2018:

 03.11.2018

Eintritt : 15 €      
Karten nur über Vorverkauf
Kontakt: 07191/22227    alto@simonealex.de

LauschRausch

Mit ihrem Programm "ÜBER DEN TRÄLLERRAND" entführt das Ensemble auf eine Reise durch verschiedene Zeiten und Länder. Unter den Werken finden sich Volkslieder aus ganz Europa, sowie einige „Lieblingsstücke“ der weltlichen und geistlichen Frauenchorliteratur, insbesondere des 19. und 20. Jahrhunderts.

Mit Werken von Brahms, Rachmaninoff, Dubra, Gjeilo und vielen mehr.

Linda Fehrs
Anne-Sofie Daferner
Helena Seifried
Karen Berlin



So 21.10. 2018

Musikverein Rietenau e.V.

Beginn: 11 Uhr,
Musikhalle Rietenau

Kirbe Rietenau

Die „Rietemer Kirbe“ erfreut sich großer Beliebtheit. Bei der Traditionsveranstaltung können Besucher hausgemachte Kirbe-Köstlichkeiten wie Schnitzel und Bratwürste mit Kartoffelsalat, Kassler mit Kraut oder Salz- und Zwiebelkuchen genießen. Für den süßen Abschluss gibt es selbst gebackene Kuchen und Torten. Zur Unterhaltung wird Blasmusik gespielt.



12.10.2018  20.00 Uhr

Jubiläumskonzert 20 Jahre duo mélange – Musik für Flöte und Marimba 

 

Das Leipziger duo mélange nimmt das Publikum mit auf eine außergewöhnliche Klangreise:

Almut Unger und Thomas Laukel kombinieren die klassische Querflöte mit der Marimba, einem dem Xylophon ähnlichen Schlaginstrument, das hierzulande noch recht selten zu hören ist und seine Wurzeln in der südamerikanischen Folklore bzw. im nordamerikanischen Jazz hat.
In ihrem Jubiläumsprogramm verknüpfen die beiden Musiker Einflüsse aus verschiedenen Musikrichtungen und Epochen zu einem vielfarbigen Gesamtkunstwerk. Hierbei erscheinen Stücke, die den Zuhörern vielleicht aus anderen Zusammenhängen bekannt sind, im Arrangement des duo mélange in ganz „neuem Gewand“.



06.10.2018 

Kosten  35 € ( ohne Essen )
Ort : Schmiede Rietenau, Thaddäus-Troll-Str. 1,     Aspach-Rietenau
Anmeldung : alto@simonealex.de / Tel. 07191 /22227

TANZTAG

Wir haben noch 1-2 Plätze frei!

Kreistänze aus aller Welt
Unter dem Titel :   „Tanz einfach mit“ findet am     Samstag, den 6.10.2018 in der Schmiede Rietenau von 9.30 -12.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr ein Tanztag statt, an dem vielfältige Formen von Kreistänzen aus aller Welt, besonders aber aus  Israel,unter der Leitung des Tanzpädagogen Georg Kazmeier, getanzt werden. Die Freude am Tanzen steht im Vordergrund, es sind keinerlei Vorraussetzungen vonnöten, die Musik soll uns beflügeln und uns miteinander im Kreis zum     Schwingen bringen.


29.09.2018 um 16:00 Uhr

Kräuterspaziergang mit Gisela Weigle
Veranstalter: Gemeinde Aspach
Ort: Rietenau

 

Entlang des Wassers hinauf auf die Höhe kann man die unterschiedlichsten Kräuter und Früchte entdecken. Vieles davon lässt sich in der Küche zu gesunden Leckereien verarbeiten.

Treffpunkt: am Badbrunnen (Badstraße)
Wegstrecke 3 – 6 km, Dauer ca. 2-3 h
Kostproben gegen Ende der Tour

Infos:
Telefon 07191 68234
mgweigle@t-online.de 



Theaterspaziergang Backnang
22.  und 23.09.2018



16.09.2018

 

Bewirtung:
11:00 – 17:00 Uhr


Ortsmitte Rietenau

Tag des Schwäbischen Waldes
Veranstalter: Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, Heimat- und Kulturverein und Obst- und Gartenbauverein.

Landschaft schmeckt!

Unseren Gästen werden Maultaschen und Schweinehals angeboten. Aus dem Backhäusle kommen frisch gebackene Salz- und Zwiebelkuchen, Apfel- und Zwetschgenkuchen und Brot.
Das Museum für Dörfliche Alltagskultur ist geöffnet. Die Esse der historischen Schmiede ist für ein Schau-Schmieden angefeuert. Auch die Kultur kommt nicht zu kurz.

Weinprobe mit Rietenauer Wein
Weinliebhaber können bei einer Weinprobe beim Direktvermarkter Gruber eine Auswahl an Rietenauer Weinen von lieblich bis herb probieren.



 15.09.2018 15:00 Uhr

Teilnahme: 35,00 €
Info und Anmeldung: Telefon 07191 20495 oder E-Mail: info @ zum-kube.de

„Obstwiese trifft Weinberg“

Albverein Backnang, Rietenauer Heimat- und Kulturverein und „Aspacher Landpartie“ laden ein:

zu einem kulinarischen Streifzug unter dem Motto „Obstwiese trifft Weinberg“:
- Führung
- Most- und Weinproben
- Kulinarisches
- Unterhaltung durch das Theater Rietenau



15.09.2018

Beginn 19.30 Uhr, Eintritt frei, der Hut geht rum.

live beim TSV Bad Rietenau

Charmin`Carmen und Salon Uschi

Salon Uschi wird den Abend eröffen und übergibt dann an die Winnender Band Charmin`Carmen. Die Band verbindet den Drive des Rock, den Sex des Glam und die Lässigkeit des Indie.



12.09.2018 19:30 Uhr

in der Musikhalle Rietenau.

Bürgermeister Kandidatenvorstellung
Die Rietenauer Vereine veranstalten eine Kandidatenvorstellung, bei der Rietenauer Belange im Vordergrund stehen. Dabei können Sie die Kandidaten in kleinen Gesprächsrunden befragen.  Alle Kandidaten werden eingeladen, so dass Sie den direkten Vergleich haben. Auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.



01.09.2018

live beim TSV Bad Rietenau

Beginn um 20 Uhr, Eintritt frei, der Hut geht rum

"Braungebrannt und live"
ist das Motto der 2 Bands an diesem Abend.
400 Fieber: Es wird gecovert was gefällt! Von Misfits, Social Distortion, Green Day, Ramones über Kim Wilde, the Cars bis hin zu Danko Jones & Johnny Cash...
E.L.A: Die Acoustic – Rock - Covers der Band  gehen genau dorthin, wo guter Rock hingehen muss. Unter die Haut ! Sängerin und Frontfrau Ela überzeugt mit Ihrer Stimme, reißt jeden mit starken Rocksongs aus den Stühlen und erfreut mit zeitlos guten Balladen.



27.08. - 31.08.2018

Holzkunst-Tage

Holzbildhauern auf dem Rietenauer Dorfplatz mit Holz aus dem Wald um Rietenau herum:
Die Teilnahme ist möglich für Interessenten und

Reinschnupperer, für Hobbyschnitzer und Erfahrene. Das Holz wird gegen eine Teilnahmegebühr zur Verfügung gestellt. Werkzeug kann mitgebracht werden oder wird gestellt.
Interessierte sind herzlich eingeladen auf dem Dorfplatz vorbeizuschauen, die Holzschaffenden bei der Arbeit zu beobachten und das Entstehen der Skulpturen zu verfolgen.

Hier Bilder/Impressionen von den Holzkunsttagen



05.08.2018 - 18:00 Uhr

 

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, doch wird um freiwillige Spenden am Ausgang gebeten.

Konzert in der St.-Ulrichkirche

 

Das Ludwigsburger Katharinenensemble ist ein Kreis von professionellen Musikern, um den ehemaligen Ludwigsburger Bezirkskantors KMD i.R. Gerhard Hess .

Für das diesjährige Konzert in Rietenau wurde es durch Kevin Gagnon (Bariton) und Ulrich Stahlknecht (Flöte) um zwei Musiker erweitert.

Das Programm des Konzerts bringt die sechs Gellert-Lieder von Ludwig van Beethoven, die zehn Biblischen Gesänge von Antonin Dvorak sowie dazwischen die Suite in e-Moll aus den berühmten Pariser Quartetten von Georg Philipp Telemann.



03.08.2018 - 04.08.2018

Seminar: Töne und Farbe

 

künstlerische Inspirationen für die Seele.

Ein Seminar zum Experimentieren mit Stimme und Pinsel.

Freitag 18.00 Uhr bis
Samstag 17.00 Uhr
in der Schmiede Rietenau

Kosten: 95 €



27./28./29.07.2018

Beginn: jeweils 19:30 Uhr,  Eintritt: 12 €  Kartenvorbestellung unter
Tel. 07191 9158 11  oder 
info@theater-rietenau.de

Sommertheater mit Musik  "Hundsnächte".

                                                 .
Was kann geschehen in so einer Hundsnacht in Rietenau?
Vieles! Seien Sie gewiss!
Es wird geträumt, gefürchtet und gehofft, nebenher wird Handfestes ausgeheckt.  Erinnerungen werden wach an fast vergessene Liebe, an fast  vergessene Lust und fast vergessenen Schmerz.  Musik erklingt, Licht verwandelt Bekanntes in Wundersames.
Lassen Sie sich mittragen vom Zauber der Hundsnächte und begleiten Sie das Theater Rietenau auf verwunschenen Wegen.



21.07.2018 - 19:30 Uhr

Maximilian Jäger live beim TSV Bad Rietenau

 

Maximilian Jäger ist ein deutschsprachiger Singer/Songwriter aus Süddeutschland. Mit seiner Gitarre und dem Klavier spielt er selbst geschriebene Songs und berührt das Publikum mit seinem Lächeln und seinem Charme. Im Herbst 2017 erschien die erste EP „In Richtung Horizont“. Anschließend stand die erste Deutschland Tour mit Stationen in Berlin, Köln, Bonn Düsseldorf, Münster und Hamburg an.



14.07.2018 - 20:00 Uhr

Rietenauer Dorfplatz Open Air

 

Nodding Heads mit Selina Aladar & Jule Schüler
Rebecca Hart & Nodding Heads
und weitere Gäste

Gespielt werden aktuelle Pop- und Rock-Songs und was sonst so gefällt.

Eintritt: frei



14.07.2018

Anmeldung an: Kunsttherapeutin MA.
Bettina Hjordt

Tel: 07191 /22584
Email: b.hjordt@t-online.de

WorkshopSeerosen“.

 

von 9.30 -12.30 Uhr und 13.30 – 15.30Uhr.

Kursgebühr 60 € incl. Material außer Keilrahmen

Im Rietenauer Gemeindehaus


Inspiriert durch Vorlagen von dem Maler Monet oder nach eigenen Vorstellungen nutzen wir die Technik der Acrylmalerei, die einfach und vielfältig ist. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neugierde sowie Freude am Ausprobieren genügen.

 



07.07.2018 - 20:00 Uhr

Moderation:

Gregor Oehmann

Konzert in der Schmiede: 
Wien - Budapest und retour

Haydn- Kókai- Mozart

 

Mitglieder des Ensembles Primavera:

Benedetta Constantini   Violine

Cindy Velz   Klarinette

Johannes Sauer    2. Violine

Gabriele Nagy    Viola

Susanne Reikow    Cello

 

Eintritt : 15 €  (Schüler 8 €)



23.06.2018

Anmeldung an: Kunsttherapeutin MA.
Bettina Hjordt

Tel: 07191 /22584
Email: b.hjordt@t-online.de

Workshop "Feder leicht"

 

Sa. von 9.30 -12.30 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr.
Kursgebühr 60 € incl. Material

Rietenauer Gemeindehaus

 

Wir experimentieren mit Tusche, Acryl, Aquarell, Stiften. Dabei sprühen, malen und zeichnen wir rund ums Thema Federn. Zufällige Gestaltungs-möglichkeiten geben Raum für eigene Umsetzungen. Für die Kurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neugierde sowie Freude am Ausprobieren genügen.