Aktuelles


Samstag den 1.8. und Sonntag den 2.8.2020

Beginn ist für die erste Gruppe jeweils um 18:00 Uhr. Um 18:30 startet die zweite Gruppe und um 19:00 Uhr die dritte Gruppe.

(alle Termine sind bereits ausgebucht! Eine Reservierung ist leider nicht mehr möglich)


Treffpunkt/Parken:
Sportplatz Rietenau

Der Eintritt ist frei,
Spenden sind willkommen.

Dauer: ca. 1 ½ Std.
Strecke: ca. 2 km
Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

LEBENSZEICHEN
Das Theater Rietenau freut sich auf Sie beim Theaterspaziergang „Lebenszeichen“

 

Liebevoll arrangiert, klein aber fein werden schwäbische Szenen, Musik, Gesang sowie Kunst Objekte bei hoffentlich sommerlichem Wetter mit einem Weg rund um Rietenau verbunden.
Humorvoll wird das Leben gefeiert indem von der Lust an verschiedenen "Abenteuern" erzählt wird, von den Tücken des Alltags oder den Abgründen eines passionierten Heimwerkers. Der Strauß von Theaterszenen wird geschmückt mit Musik, Kunst-Symbolen in der Landschaft, gefühlvollen Liebes-Liedern und Chorgesang. Kurzum: LEBENSZEICHEN

 

Natürlich werden alle Hygiene und Abstandsregeln beachtet. Aus diesem Grund werden die Gruppen der Zuschauenden (max. 40 Personen pro Gruppe) klein gehalten und die Anfangszeiten gestaffelt.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Bitte haben Sie Verständnis, dass das Theater Rietenau in diesem besonderen Jahr keine Bewirtung anbieten kann. Eine Einkehrmöglichkeit vor Beginn oder danach bietet der Biergarten des TSV Bad Rietenau, wo Sie Stylianos Malamas mit seinem Team bewirtet.


Bei dem Theaterspaziergang „Lebenszeichen“ wirken mit: Theater Rietenau, Rietenauer Kulturschaffende, Rietenauer Kantorei



Juni 2020: Renovierung "Schneiderhäusle"
Weil das "Häusle" in der August-Lämmle-Straße 31 in Rietenau ein wenig in die Jahre gekommen ist, jedoch unbedingt zum Ortsbild gehört, hat sich der Rietenauer Heimat- und Kulturverein zur Aufgabe gemacht besagtes "Häusle" zu erhalten. Aus Eigenmitteln konnte es durch den Verein erworben werden und erstrahlt nun (zumindest äußerlich) im frisch gewaschenen bzw. frisch gestrichenen Gewand. 

Auch Innerhalb sollen behutsame Renovierungen folgen, so dass das "Häusle" vielleicht in naher Zukunft einer neuen Bestimmung zu geführt werden kann.  Darüber freuen sich der Vorstand und Vereinsmitglieder des HUK.


Dorfplatztreff!
Unsere nächste Treffen:
Werden in der WhatsApp Gruppe bekanntgegeben.

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger. Wir treffen uns zwanglos und reden über dies und das 😉.
Kontakt:   WhatsApp Gruppe Axel Conrad
0175 48 48 610
Eine Initiative des
Heimat- & Kulturverein Rietenau e.V.