Kulturdorf Rietenau - Veranstaltungen


Samstag, 18. Sept. 2021, 15:00 Uhr,
Treffpunkt: Hist. Rathaus Rietenau

Kostenbeitrag 35,00 € für Führung, Most- und Weinproben und Imbiss. Bezahlung vor Beginn der Führung.

Info und Anmeldung:

Telefon:

07191 68601 oder
E-Mail:
albverein-backnang@gmx.de

 „Obstwiese trifft Weinberg“

 

Spaziergang im Schwäbischen Mostviertel, bei dem die für Schwaben typischen Getränke – Moschd und Wein – aufeinandertreffen und unterhaltsam mit dem Rietenauer Theater präsentiert werden. Mit Proben und passenden Häppchen unterwegs an mehreren Stationen und einem Hauptgang zum Abschluss. Für den kulinarischen Teil sorgt die Gaststätte Zum Kube.


Und das wird geboten:

Am Dorfplatz starten wir mit einem kleinen Gruß von Küchenchef Thomas Kube vom Gasthaus Zum Kube und über das Hanfland geht es zu den Forstbachteichen. Dort verwöhnt Sie Thomas Kube mit schwäbischen Köstlichkeiten. Unterwegs gibt es noch Destillatproben. Zum Abschluss steigt das Finale, der „Sieger“ wird gekürt und dazu gibt es dann noch einen Nachtisch.

 

Wegen Corona wurde der Ablauf entsprechend angepasst, so dass die Abstandsvorschriften eingehalten werden können und auch der Abschluss findet im Freien statt. Teilnahmevoraussetzung sind die „3G“. Begrenzte Teilnehmerzahl.



Samstag, 25. September und Sonntag, 26. September 2021,
jeweils um 15:30

„Heimat auf der Spur“ – der Theaterspaziergang mit Musik beginnt an der Schmiede Kübler, Burgplatz 9 und dauert ca. 2 Stunden.

 

Treffpunkt ist jeweils um 15:30 Uhr am Burgplatz vor der Historischen Schmiede. Info unter www.theater-rietenau.de

Verbindliche Anmeldung bei Albert Dietz, Telefon 07191 68601, E-Mail: albverein-backnang@gmx.de 

Theater Rietenau in Backnang

Theatespaziergang "Heimat auf der Spur“

 

Den Zuschauer erwartet ein Rundweg, bei dem markante Episoden der Stadtgeschichte Backnangs lebendig werden. Kommentiert von den schwäbischen Originalen Jakob und Marie wird eine schwäbisch-badische Hochzeit gefeiert, es treten fromme Chorherren auf und schnatternde Weiber. Aufrührerische Reden werden geschwungen und philosophische Betrachtungen über die schwäbische Seele und ihren „Durscht“. Während Jakob noch überlegt, ob er in ein Weinwirtschäftle „na oder nuff“ goht, wird gezeigt, dass man in Backnang zu feiern weiß. „Heimat auf der Spur“ – der Theaterspazier-gang mit Musik dauert ca. 2 Stunden, wird gespielt vom Theater Rietenau.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Albverein Backnang. Die Führung kostet (einschl. Getränk) für Erwachsene 15,00 € und für Kinder 5,00 €. Beim Abschluss ist eine kleine Überraschung enthalten.

mehr: www.theater-rietenau.de



Sonntag 18. Juli 2021
19:30 Uhr

În der St. Ulrich Kirche in Rietenau

Bitte vorher reservieren!

Der Eintritt ist frei, Spenden  sind willkommen.

AVENTURA - musikalische Experimente

 

Die Musik, die sie präsentieren, ist eine Mischung aus Minimal Music, Alternativ, Weltmusik, Jazz, Pop, Tango und Klassik - außergewöhnlich, auch aufgrund der Instrumentierung und der Arrangements.

 

Akkordeon, Klavier - Sonja Michler

Cello, Bass u.a. - Thomas Weber

 

Zur Homepage

Zur Musik auf Youtube

 

Reservieren beim Gemeindebüro unter

gemeindebuero.rietenau@elkw.de

oder

 



Samstag den 19.6. und Sonntag den 20.6.2021

Für die Veranstaltung gilt unser:

19. und 20. Juni 2021

Wo: Start am Dorfplatz in Rietenau

Anfangszeiten: 16:00 Uhr, 16:30 Uhr, 17:00 Uhr, am Sonntag zusätzlich um 17:30 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten

 

Leider sind schon alle Termine ausgebucht!


Treffpunkt/Parken:
Dorfplatz Rietenau

Der Eintritt ist frei,
Spenden sind willkommen.

Dauer: ca. 90 Min.
Strecke: ca. 1 km
Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Das Theater Rietenau und befreundete KünstlerInnen präsentieren den Theaterspaziergang:

 

SOMMER-FRISCHE

 

Es erwarten Sie Theaterszenen, Musik, Gesang, Poesie, Klassik, Bilder und Skulpturen. 

 

Natürlich bleiben wir vorsichtig. Alle Darbietungen finden im Freien statt. Jede Gruppe ist auf 40 ZuschauerInnen beschränkt. Die Anfangszeiten sind gestaffelt. Alle Hygienebestimmungen werden beachtet.

 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Nach derzeitigem Stand müssen Sie zur Veranstaltung einen tagesaktuellen Test oder einen Impf- oder Genesungsnachweis mitbringen.


Es können leider keine Reservierungen mehr entgegengenommen werden.
Wir sind ausgebucht!