Kulturdorf Rietenau - Veranstaltungen


Hinweis:
Wir können leider keine Anmeldungen/Reservierungen mehr entgegennehmen. Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Theater Rietenau:
22.7., 23.7. und 24.7.2022


Beginn:
jeweils um 19:00 Uhr

 

Einlass:
ab 18:15 Uhr

 

Ort:

Reichenberger Weg (neben Vorlo-Parkplatz in der Badstraße)


Eintritt:  15,- €
nur mit Anmeldung!
(begrenzte Teilnehmerzahl)

Das Theater Rietenau und befreundete KünstlerInnen präsentieren


HURRA WIR LEBEN

eine Tragikomödie mit Musik

 

Wir schreiben das Jahr 1949.
Der erste große Ball nach dem Krieg soll zeigen, dass auch in Bad Rietenau die Schrecken des Krieges allmählich verblassen und es wieder aufwärts geht.

 

Wie fast immer im Leben verläuft jedoch nicht alles so wie geplant.

Lassen Sie sich überraschen.


Unser Ferienprogramm-Angebot:

01.08. bis 05.08. 2022

Theater-Schnupperkurs
Am Mi. 03.08. 10 bis 13 Uhr
oder von 14 bis 17 Uhr

Foto-Workshop
Mo. 01.08. 10 bis 13 Uhr
u. Di. 02.08. 10 bis 13 Uhr
u. Do. 04.08. 14 bis 17 Uhr

Band-Workshop
Mo. 01.08. 14 bis 17Uhr
u. Mi. 03.08. 14 bis 17 Uhr
u. Fr. 05.08. 10 bis 13 Uhr

 

Kunst-Workshop
Di. 02.08. 14 bis 17Uhr
u. Do. 04.08. 10 bis 13 Uhr
u. Fr. 05.08. 14 bis 17 Uhr

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.


Samstag, 1. Oktober

Sonntag, 2. Oktober 2022
jeweils 15:30 Uhr

„Heimat auf der Spur“ – der Theaterspaziergang mit Musik beginnt an der Schmiede Kübler, Burgplatz 9 und dauert ca. 2 Stunden.

 

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr am Burgplatz vor der Historischen Schmiede. Info unter www.theater-rietenau.de

Verbindliche Anmeldung bei Albert Dietz, Telefon 07191 68601, E-Mail: albverein-backnang@gmx.de 

Theater Rietenau in Backnang

Theatespaziergang "Heimat auf der Spur“

 

Den Zuschauer erwartet ein Rundweg, bei dem markante Episoden der Stadtgeschichte Backnangs lebendig werden. Kommentiert von den schwäbischen Originalen Jakob und Marie wird eine schwäbisch-badische Hochzeit gefeiert, es treten fromme Chorherren auf und schnatternde Weiber. Aufrührerische Reden werden geschwungen und philosophische Betrachtungen über die schwäbische Seele und ihren „Durscht“. Während Jakob noch überlegt, ob er in ein Weinwirtschäftle „na oder nuff“ goht, wird gezeigt, dass man in Backnang zu feiern weiß. „Heimat auf der Spur“ – der Theaterspazier-gang mit Musik dauert ca. 2 Stunden, wird gespielt vom Theater Rietenau.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Albverein Backnang. Die Führung kostet (einschl. Getränk) für Erwachsene 15,00 € und für Kinder 5,00 €. Beim Abschluss ist eine kleine Überraschung enthalten.

mehr: www.theater-rietenau.de