Samstag, 19. Sept. 2020, 15:00 Uhr, Treffpunkt Dorfplatze Rietenau

Kostenbeitrag 35,00 € für Führung, Most- und Weinproben und Imbiss. Bezahlung vor Beginn der Führung.

Info und Anmeldung:

Telefon:

07191 68601 oder
E-Mail:
albverein-backnang@gmx.de

Albverein Backnang, Rietenauer Heimat- und Kulturverein und „Aspacher Landpartie“ laden ein zu einem kulinarischen Streifzug unter dem Motto

 

„Obstwiese trifft Weinberg –

 ond gessa wird broid Schwäbisch“

 

In Aspach, einem Teil des Schwäbischen Mostviertels, treffen zwei Getränke aufeinander, die für Schwaben typisch sind: Der Wein in Form von Trollinger und der Most aus den Streuobstwiesen. Für die Einen vollkommene Gegensätze, für die Andern jeweils eine Lebenseinstellung.

 

Sind es wirklich Gegensätze oder kann man beide lieben und wertschätzen?

 

Dieser Frage soll in humorvoller und kulinarischer Weise bei einem Streifzug rund um Rietenau nachgegangen werden. An mehreren Stationen, entlang den Sitzbankobjekten, kann jeweils ein Wein und ein Most probiert werden und dazu gibt es passende Häppchen. Für die „Lobpreisungen und neckischen Anmerkungen“ zu Wein und Most und natürlich auch Wasser wird das Theater Rietenau unterhaltsam sorgen.

 

Und das wird geboten:

Am Dorfplatz starten wir mit einem kleinen Gruß von Küchenchef Thomas Kube vom Gasthaus Zum Kube und über das Hanfland geht es zu den Forstbachteichen. Dort verwöhnt Sie Thomas Kube mit schwäbischen Köstlichkeiten. Unterwegs gibt es noch Destillatproben. Zum Abschluss steigt das Finale, der „Sieger“ wird gekürt und dazu gibt es dann noch einen Nachtisch.

 

Wegen Corona wurde der Ablauf entsprechend angepasst, so dass die Abstandsvorschriften eingehalten werden können und auch der Abschluss findet im Freien statt.

 



Samstag den 1.8. und Sonntag den 2.8.2020

Beginn ist für die erste Gruppe jeweils um 18:00 Uhr. Um 18:30 startet die zweite Gruppe und um 19:00 Uhr die dritte Gruppe.

(alle Termine sind bereits ausgebucht! Eine Reservierung ist leider nicht mehr möglich)


Treffpunkt/Parken:
Sportplatz Rietenau

Der Eintritt ist frei,
Spenden sind willkommen.

Dauer: ca. 1 ½ Std.
Strecke: ca. 2 km
Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

LEBENSZEICHEN
Das Theater Rietenau freut sich auf Sie beim Theaterspaziergang „Lebenszeichen“

 

Liebevoll arrangiert, klein aber fein werden schwäbische Szenen, Musik, Gesang sowie Kunst Objekte bei hoffentlich sommerlichem Wetter mit einem Weg rund um Rietenau verbunden.
Humorvoll wird das Leben gefeiert indem von der Lust an verschiedenen "Abenteuern" erzählt wird, von den Tücken des Alltags oder den Abgründen eines passionierten Heimwerkers. Der Strauß von Theaterszenen wird geschmückt mit Musik, Kunst-Symbolen in der Landschaft, gefühlvollen Liebes-Liedern und Chorgesang. Kurzum: LEBENSZEICHEN

 

Natürlich werden alle Hygiene und Abstandsregeln beachtet. Aus diesem Grund werden die Gruppen der Zuschauenden (max. 40 Personen pro Gruppe) klein gehalten und die Anfangszeiten gestaffelt.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Bitte haben Sie Verständnis, dass das Theater Rietenau in diesem besonderen Jahr keine Bewirtung anbieten kann. Eine Einkehrmöglichkeit vor Beginn oder danach bietet der Biergarten des TSV Bad Rietenau, wo Sie Stylianos Malamas mit seinem Team bewirtet.


Bei dem Theaterspaziergang „Lebenszeichen“ wirken mit: Theater Rietenau, Rietenauer Kulturschaffende, Rietenauer Kantorei



ausgefallen (Corona bedingt)
30. April 2019

Großes Maifeuer beim TSV Bad Rietenau

 traditionell begrüßt der der TSV Bad Rietenau am 30.4 den Mai mit einem großen Lagerfeuer auf dem Vereinsgelände. Das Feuer wird bei Einbruch der Dunkelheit angezündet aber bereits ab 18.30 ist fürs leibliche wohl bestens gesorgt. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

 

TSV Bad Rietenau



ausgefallen (Corona bedingt)
18. und 19. April 2020
jeweils um 18:15 Uhr

„Heimat auf der Spur“ – der Theaterspaziergang mit Musik beginnt an der Schmiede Kübler, Burgplatz 9 und dauert ca. 2 Stunden.

 

Karten gibt es bei der Buchhandlung Kreutzmann, Am Schillerplatz 5 in Backnang.

 

Die Führung kostet (einschl. Getränk) für Erwachsene 15,00 € und für Kinder 5,00 €.

 

Theater Rietenau in Backnang

Theatespaziergang "Heimat auf der Spur“

 

Den Zuschauer erwartet ein Rundweg, bei dem markante Episoden der Stadtgeschichte Backnangs lebendig werden. Kommentiert von den schwäbischen Originalen Jakob und Marie wird eine schwäbisch-badische Hochzeit gefeiert, es treten fromme Chorherren auf und schnatternde Weiber. Aufrührerische Reden

 

werden geschwungen und philosophische Betrachtungen über die schwäbische Seele und ihren „Durscht“. Während Jakob noch überlegt, ob er in ein Weinwirtschäftle „na oder nuff“ goht, wird gezeigt, dass man in Backnang zu feiern weiß.

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Albverein Backnang.

 

mehr: www.theater-rietenau.de



ausgefallen (Corona bedingt)
28. März 2020

ab 11:00 Uhr

TSV Bad Rietenau

Rietenauer Ostermarkt

der Markt findet in der Gymnastikhalle der Vereinsgaststätte des TSV Bad Rietenau statt und bietet kurz vor Ostern die Gelegenheit zum Einkaufen und Stöbern. Die Bandbreite der Aussteller ist groß und der Schwerpunkt liegt auf Kunsthandwerk und Selbstgemachtes. Unter anderem haben wir Stände zu Glasperlentechnik, Goldschmiedekunst, Kreatives aus Stoffen und Büchern, ausgefallene Grußkarten, trendige Wohnideen und Vieles mehr. Lassen Sie sich von dem Rietenauer Ostermarkt überraschen. Der Markt ist ab 11Uhr geöffnet und geht bis ca. 18 Uhr.



ausgefallen (Corona bedingt)
Sonntag 22. März 2020
17:00 Uhr

În der St. Ulrich Kirche in Rietenau

Der Eintritt ist frei, Spenden  sind willkommen.

AVENTURA

 

Die Musik, die sie präsentieren, ist eine Mischung aus Minimal Music, Alternativ, Traditionals, Folklore, Rock, Jazz, Blues, Pop, Tango und Klassik

- außergewöhnlich, auch aufgrund der Instrumentierung und der Arrangements.

 

Akkordeon, Klavier - Sonja Michler

Cello, Bass u.a. - Thomas Weber



Ausstellung von Dietmar van der Linden

 

Bis Ende Februar kann man noch die Ausstellung von unserem Rietenauer Künstler:

Dietmar van der Linden, Photography

in der Opti Wohnwelt besichtigen!

 

Am 29.02.2020 ab 16:30 Uhr ist der Dietmar van der Linden auch vor Ort!



2. Februar 2020,

ab 16:30 Uhr

Eintritt:  12,- €
nur mit Voranmeldung!
(begr. Teilnehmerzahl)

 

Treffpunkt:

Dorfplatz Rietenau

Veranstalter:

Rietenauer Heimat- und Kulturverein e.V.

Es ist dunkel im Februar. Na Und !

Wir zünden jede Menge Licht an und laden Sie zum zweiten Rietenauer Kulturfeuer ein.

Es erwarten Sie an 5 verschiedenen Innenraum-Stationen:
       Musik
           Geschichten
                Bilder
                     Lieder
                          Theater

und ein OpenAir Auftaktkonzert zum Start der Veranstaltung. Danach können Sie noch 4 aus weiteren 5 Veranstalltungen wählen und von Station zu Station spazieren ...



18. Januar 2020

Griechische Weinprobe im El Creco

Den Gästen werden 6 verschiedene Weine kredenzt und zur Stärkung wird eine typische griechische Vesperplatte gerreicht.

Wir starten um 18 Uhr und die Kosten pro Person belaufen sich auf 25€.

 

Anmeldungen in der TSV Sportgaststätte oder unter 07191/2625



Samstag, 4. Januar + Samstag, 11. Januar 2020

Eintritt 6,50 €

(Vereinsmitglieder 6 €).

Ort: Musikhalle Rietenau

Saalöffnung und warme Küche ab 18:30 Uhr.

Jahresfeier mit Musik und Mundarttheater

 

Bei Dirigent Volker Laukhuf und dem Großen Blasorchester dreht sich musikalisch alles um die weiße Winterpracht. Gespielt werden konzertante Medleys, klassische, moderne und traditionelle Stücke unter dem Thema „Winterzauber“.  Lachsalven garantiert im Anschluss die Theatergruppe des Vereins mit dem Mundartstück „www.hubertus.oje“.